Klinische Psychologin
Gesundheitspsychologin
Neuropsychologin

Psychologische Behandlung

Angepasst an die individuellen Bedürfnisse

Die klinisch-psychologische Behandlung umfasst die Behandlung von neuropsychologischen, psychischen und psychosomatischen Erkrankungen unter Verwendung bewährter Behandlungsansätze und Elementen der unterschiedlichsten therapeutischen Schulen (verhaltenstherapeutische, gesprächstherapeutische, systemische, usw.). Durch den methodenübergreifenden Zugang ist im Einzelfall eine adäquate, bestmögliche Intervention gewährleistet.


Das Ziel der psychologischen Behandlung ist die Förderung der seelischen und körperlichen Gesundheit, sowie die Linderung und die mögliche Beseitigung von Leidenszuständen.

Um die Behandlung effektiv durchführen zu können, sollte die Beziehung zu meinen Klienten vertrauensvoll sein und die „Chemie“ sollte stimmen. Ich orientiere mich bei der Behandlung an den ganz individuellen Bedürfnissen meiner Klienten und gemeinsam werden wir versuchen, das Beste aus der Situation herauszuholen, um das Leben wieder genießen zu können.

Klinisch-psychologische Behandlung kann hilfreich sein bei:

  • Depression und Stimmungsschwankungen
  • Burn out
  • Stressbewältigung und -prävention
  • Schlafstörungen
  • Ängsten
  • schweren Krankheiten (Schlaganfall, Demenz, Krebserkrankung,…)
  • Psychosomatischen Erkrankungen (z.B.: Schmerzen...)
  • Krisensituationen (Unfall, Tod, Neuerkrankung…)
  • dem Umgang mit Verlust und/oder Trauer
  • Trennung, Scheidung
  • der Krankheitsverarbeitung
  • Lebensverändernden Situationen und Krisen
  • der Gesundheitsförderung (durch Entspannung, Stressbewältigung, usw….)
  • der Angehörigenbegleitung